Dieses Tutorial habe ich unter Verwendung der Version PSP XII geschrieben,

selbstverständlich kann es auch mit anderen Versionen nachgebastelt werden.

In der Regel setzen meine Tutorials PSP-Grundwissen voraus,

weil ich nicht immer alle Schritte bis ins kleinste Detail erkläre.

 

Benötigt wird:

Eine Personentube (Poser)

(Danke @ Batschi für die Poser)

Dekoration-Material

Eine schöne Schrift

 

An Filtern:

MuRa‘s Meister Copies

Filter Factory Gallery Q (Mosaik und Magnetic South)

Filter Factory Gallery D (Vertigo)

 

Die Filter von Filter Factory habe ich in den Filters Unlimited importiert.

 

Hast du alles? Dann kann gebastelt werden:

 

1.

 

Datei Neu 450 x 600 Pixel, Rasterhintergrund,

füllen mit einer helleren Farbe aus der Tube.

Auswahl -> Alles auswählen,

Ebenen -> Neue Rasterebene

Kopiere deine Personentube und füge sie in eine Auswahl ein.

Auswahl aufheben, Bild nach links drehen.

 

Anmerkung:

Sollte deine Personentube im Querformat sein,

erstelle die Datei mit 600 x 450 Pixel Größe.

Dann sparst du dir den Schritt mit der Drehung ;-)

 

Effekte -> Plugins -> MuRa’s Meister Copies Tiling (feedback)

Mosaik-Hintergrund-Signtag

*

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nacharbeiten

und viele Verwendungsmöglichkeiten für diese Bastelarbeit.

 

© 17.04.2016 – Spatz von Berlin

 

Anmerkung:

Bei der Menge an Tutorials, die angeboten werden, ist eine Ähnlichkeit

mit bereits auf dem Bastelmarkt befindlichen Tutorials nie auszuschließen.

 Sollte ein derartiges Tutorial bereits angeboten werden, was sich meiner Kenntnis entzieht,

so möchte ich betonen, dass die Ideen zu den Produkten meiner Tutorials von mir sind

und Screenshots und Texte ausschließlich von mir erstellt wurden.

Sei bitte fair und beachte, dass ich der Urheber dieses Tutorials bin.

 

Danke :-*

Steampunk font by *hannarb

Ebenen einbinden, sichtbare zusammenfassen.

 

Effekte -> Plugins -> Filter Factory Gallery Q - Mosaik  20  20

 

Effekte -> Plugins -> Filter Factory Gallery QMagnetic South Standardeinstellung

 

Anpassen -> Schärfe -> Stark scharfzeichnen

 

Effekte -> Plugins Filter Factory Gallery D – Vertigo Standardeinstellung

 

 

2.

 

Bild -> Rand hinzufügen mit einer hellen Farbe.

Den Haken bei symmetrisch entfernen

Die Posertube kopieren,

als neue Ebene einfügen, eventuell größenmäßig anpassen.

3 D Schlagschatten nach Wahl (meiner ist 0 10 28 10 Farbe Schwarz)

 

3.

 

Weiter dekorieren und einen zum Thema passenden Text hinzufügen.

Meine Schrift: Steampunk font by *hannarb

© und „Design by“ anbringen, als JPG-Datei speichern, fertig!

 

 

Abwandlung:

Hier habe ich mittig einen rechteckigen Rahmen aufgezogen,

eine Innenfase angewendet,

den Rahmen mit Eye Candy 4000 Melt „verzogen“,

einen 3 D Schlagschatten hinzugefügt

und zuletzt mit MuRa’s Meister Copies Line Random Rotate vervielfältigt.

Danach seitlich beschnitten.

Ein Bildstempel drauf und einen schönen Titel…

fertig ist mein Signtag. Die Schrift heißt PAss the CheX.